Mittwoch, 24. Juli 2013

Wedding

Hans jetzt steckst Du in der Zwickmühle!

Das ist der Gedanke der mit gerade durch den Kopf schießt und sich mit einigen Turbolenzen breit macht.

Was ist passiert?

Hans war verliebt.

Ist entliebt worden.

Findet neue Partnerin die seine Briefmarkensammlung toll findet und sich in der Küche prächtig macht. Alles Schlagende Argumente und jetzt meldet sich die Entliebte wieder und wir feiern reunited.

Olga schreibt mich an und ich werde kopflos, Schwiegervater will 10.000,--€ überweisen damit wir ein schönes Fest feiern können, frage mich aber jetzt doch weshalb er meinen Pin wissen wollte....Familie eben.

Hochzeitsvorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Da fällt mir ein, das ich am 24.08.2013 in Coesfeld auf der Castingcouch von EmmaP. sitzen werde, die mich auch heiraten will, sprich schon die Flitterwochen geplant und gebucht hat. Deshalb können wir auch.....aber das würde jetzt zu weit führen.




Und jetzt die Frage, wie komme ich aus diesem Schlamassel wieder raus?

Bin dankbar für jeden konstruktiven und nicht konstruktiven Vorschlag.

WEIBER nix als Ärger!

Kommentare:

Frau Vau hat gesagt…

Würde ja eigentlich für Emma Pe stimmen, aber sie ist ja laut fb-Status schon verheiratet. Zwar mit sich selbst, aber verheiratet ist verheiratet.
Schick dem Schwiegervater in Spe den Pin und buch das Standesamt. Aber bitte nicht Anfang September, da kann ich nicht.

Glam up your Lifestyle hat gesagt…

Ich würde ja sagen, lass dein Herz sprechen. Aber bei Männern ist das immer so eine Sache...

Gruß Cla

Ela εїз hat gesagt…

Oute Dich als Polygamist.
Heirate alle.
Wandere aus zu den Mormonen.

Konstruktiv genug ? ;-)

Lilly R. hat gesagt…

Offtopic:

Musste mich ganz schnell verdünnisieren und blogge jetzt hier weiter:

http://lillyafterdecision.blogspot.de/

Gruß
Lilly

Emma P. hat gesagt…

Es kann nur Eine geben, nämlich MICH!
Ich werde morgen bei Facebook eine Umfrage starten und du wirst sehen, ICH bin die Richtige!

chat noir hat gesagt…

Pack Deine Sachen und zieh zu mir. Nimm aber die 10000 Ocken mit und den Bommel von der Tür. Ich beziehe schon mal das Bett im Gästezimmer.

Hans hat gesagt…

@Frau Vau: genau so wirds gemacht
@Ela: Super Vorschlag
@Lilly: schön von Dir zu lesen
@Emma P.: ja, aber Du bist doch auch schon verheiratet.....
@chat noir: Gästezimmer??? Hallo, gehts noch?

Alex hat gesagt…

Du musst definitiv an deiner Entscheidungsfreude arbeiten. Sonst fallen dir vor lauter Kummer irgendwann die Haare aus. Wär doch schade drum. Ja, wär schade drum.

chat noir hat gesagt…

Ja, bist Du dann nicht mein Gast? Und Gäste schlafen im Gästezimmer, dafür hat man es doch, oder nicht? Schließlich mußt Du auch Deine Sachen unterbringen, und der Schrank im Gästezimmer ist (noch) leer. Und, meine liebe Diva, Du wolltest einen Vorschlag zur Lage. Dann heirate doch, Deine weiblichen Fans werden an dem Tag Trauer tragen und danach wirdt Du so pummelig wie Robbie Williams. Immer diese Künstler...

Goldi hat gesagt…

Sag den Damen einfach Du seist schwul und kannst sie nicht heiraten. Das macht Dich dann immer noch so interessant und Du hast Ruhe siehe George den Clooney...

Hans hat gesagt…

@Alex: Danke für den Tipp
@chat noir: ....uuuuhhhhh, pummelig will ich nicht werden
@Goldi: Weiß Alex das schon?

Alex hat gesagt…

Pah!

Hans hat gesagt…

Alex, ab ins Bommelzimmer.