Freitag, 18. April 2014

Donnerstag, 17. April 2014

Mittwoch, 16. April 2014

Save The Date

Sonntag, 20. April 2014

10:25 Uhr



Hans,der Reproduktionsmediziner.....

....ich will doch nur spielen. 

Okay, ich geb's zu...ist 'ne Wiederholung.

Sucht und Ordnung

28° Aussentemperatur.
Ich reiße die Türe auf. 
Gehe eiligen Schrittes durch die Eingangstüre, zielstrebig auf den Counter zu.
"Brückner, ich hole den Wagen für die Berliner Zeitung ab. Wo ist der nächste Zigarettenautomat?"
Seit gut 30 Stunden keine mehr geraucht.
30 Stunden ohne Niederlage.
Fertig mit den Nerven.
8 Stunden Zugfahrt in einem überfüllten IC.
45 Minuten Taxifahrt von Köln Hauptbahnhof nach Leverkusen Mazda Werk mit einem total überforderten Taxler, der immerwieder in sein Mikro brüllte: TAXI blablabla, in Not, wo ist Straße zu Mazda......
FUCK!
Ich will hier raus!
Ich muß eine rauchen!
FUCK!
Das war 1996.










Portugal November 1998

Vila Nova de Milfontes

Urlaub.

Seele baumeln lassen.

Gedanken kreisen lassen.

Karriere planen.

"Der Weg des Künstlers"

Änderungen!

Ich leihe mir ein Fahrrad.

Radle.

Eine gefühlte Stunde.

Jetzt eine rauchen.

Gute Idee.

Aussicht genießen.

Bin ausser Atem.

PAUSE!

Ich bin schon toll.

Ich zünde mir eine an und schaue auf die Uhr.....FUCK, das waren gerade mal 15 Minuten und ich kann nicht mehr.....

An Sylvester ist SCHLUSS.

01. Januar 1999 00:01 Uhr 

Die erste Niederlage.

FUCK!

Mitte März 1999

Ich telefoniere mit Ditze.

Ditze muß jetzt zum dritten Mal in den Kosovo als Boardmixer einer Bell UH-1D. 

Friedensmission....gleich Krieg.

Vielleicht kommt er nie wieder.

Wir quatschen über Gott und die Welt.

Sach mal, Du qualmst gerade die Vierte innerhalb von 15 Minuten......

Häää....wie bist Du denn drauf, Ditze???

Ist mir nur so aufgefallen.

Gehts noch???

Wieso, ich rauche seit 3 Monaten nicht mehr.

Hääää......

Ja, ich hab das Buch gelesen.

Und dann erzählte er. 

Ich war sprachlos.

Ditze und ich, wir hatten doch das Rauchen erfunden.

Zu diesem Zeitpunkt meines Lebens qualmte ich locker drei Schachteln am Tag und wenn es etwas später wurde dann gerne auch mal mehr.

Anfang April habe ich mir dann "Endlich Nichtraucher" von Allan Carre geholt. Dann lag es da und flüsterte-----lies mich-----lies mich----lies mich-----

Am 14. legte ich dann los und hielt mich sklavisch an die "Anweisungen". Wie ich dieses amerikanische gequatsche in diesen Selbsthilfebüchern hasse! Die DUMMQUASSLER!

Scheixx drauf!

Mach halt einfach mal mit, Hans.

Eine der Übungen lautet: ändern Sie während des Lesens diese Buches nicht Ihre Rauchgewohnheiten.  

SUPER!

Und dann passierte es.

Von einem auf den anderen Augenblick schmeckte jede Zigarette genauso wie die ersten Zigaretten die ich im Alter von 12 Jahren hinter dem Sportplatz im Wäldchen von Veitshöchheim geraucht hatte. Mit jedem Zug wurde mir wieder schlecht. 

Das ging dann bis zum 16. April 7:30 Uhr.

Meine damalige Partnerin machte sich um 6:30 Uhr auf zur Schicht.

Ich holte mir noch eine Tasse Kaffee und setzte mich zurück ins Bett und habe das Buch zur Hand genommen. Aschenbecher bereitgestellt. Die Schachtel aufgemacht und da war noch eine drin.....okay. 

Ich zünde sie an und lese die letzten vier-fünf Kapitel.

Mache die Zigarette aus. 

Säubere alle Aschenbecher.

Und das war es.

Unglaublich aber wahr.

Das war meine letzte Zigarette.

Am Abend waren wir im Ellington und haben ordenlich auf die Kacke gehauen und ja ich habe keine geraucht........

Nach zwei Tagen hat das Abhusten abgenommen.

Nach vier Wochen gehe ich über den Breitscheidplatz mit einem Becher Coca Cola in der Hand. Nehme einen Schluck.....whooooooo.....die Cola schmeckte so wie sie früher einmal schmeckte.

Subjektiv hatte ich das Gefühl das sich mein Farbempfinden verbesser hatte. 

Rot war ROT

Grün war GRÜN

Zusammenfassend will ich sagen.

Ich war sauer das es so leicht war mit dem Aufhören......

STOP!

Ich benötigte 5 bis 6 kläglich gescheiterte Versuche um zu begreifen wie es geht.


So Ladies and Gentlemen out there.

Never stop trying!

Keep going and keep it high!

 

Slade - Sladest - Pouk Hill