Montag, 5. Januar 2009

Aussicht und Kunst 13

Hier nun die Bilder aus Schönböken.

War wieder einmal sehr erholsam für den Hans sich acht Stunden am Tag mit einer weißen Wand zu unterhalten. Man, man, man waren die ersten zwei Tage anstrengend. Dann ging es aber immer besser.


Ich wünsche Euch allen viel Spaß und Erfolg in 2009!

Kommentare:

ksklein hat gesagt…

Ist man da ständig allein? Oder macht man das auch mal gemeinsam.

Hans hat gesagt…

Wir machen da eigentlich alles zusammen, schweigen, essen, Tee trinken, arbeiten im Garten und dann ab 2 Uhr Neujahr Morgen auch feiern. Da gibt es Menschen die quatschen verdammt viel ..... und da gibt es Menschen die sagen nicht so richtig viel. Ich für meinen Teil versuche so wenig wie möglich zu sprechen und manchmal gelingt mir das dann auch.

ksklein hat gesagt…

Ich war als Kind mal in Taizé. Dort gab es auch die Schweigewiesen und Häuser. Mich hat das sehr beeindruckt. Diese Leute haben den ganzen Tag allein verbracht - auch allein gegessen.
Das kann ich mir schon eher vorstellen.

Aber in einer Runde Menschen schweigen? Da würde ich sofort kichern anfangen.

Anonym hat gesagt…

Endlich, endlich mal wieder eine Message von Dir. Hats mir ja schon berichtet. Trotzdem - so auf dem Rechner - dsa hat was. Ansonsten kotze ich mich so aus. Würde Dich gerne nächste Woche mit Stefan treffen. Wäre schön, wenn es klappt.

Sei umarmt

F

Anonym hat gesagt…

und schon wieder Buchstabendreher.

Dimebag hat gesagt…

Da bisse ja wieder! *freu*