Montag, 27. Oktober 2008

Aussicht und Kunst 11

Am 23. Oktober hatte ich meine Premiere in Mannheim. Fünf Wochen ohne Proben und dann gleich auf die Bretter die mittlerweile auch einen Teil meiner Welt sind. Ging erstaunlicherweise gut über die Bühne, war nur ein klitzekleines bißchen aufgeregt und habe dann sehr viel Spaß mit Georgette Dee auf der Bühne gehabt. Zwei kleine Versprecher und das war es dann schon. War auch ziemlich überrascht als ich meinen Namen auf dem Theaterprogramm gelesen habe, könnte mich aber daran gewöhnen.



Untergebracht war ich dieses mal in einem schönen kleinen Hotel gleich um die Ecke in der Mozartstraße, also keine Quadrat, nix R2D2...
Vierter Stock mit Blick auf das Theater und einem sehr schönen Sonnenuntergang. Urteilt selbst was da an der Wand hing.





























Und dann habe ich noch ein kleines Schmanckerl für Euch. Ich werde jetzt zum fanatischen Aufzugfahrer, aber hört und seht selbst.. dann wisst ihr was ich meine...


video

Kommentare:

Made On Earth hat gesagt…

Das Video roooooooooooooockt!

Dimebag hat gesagt…

Saugeiles Fiddeo!

Hans hat gesagt…

Vorsicht, ich hab da noch mehr von!

ksklein hat gesagt…

zeigen, zeigen... :)

Frau TBH ♥ hat gesagt…

Mehr von, haben will! ;-)

Dorin Popa hat gesagt…

Also bei der Mucke würde ich in dem Lift kaum einen hoch kriegen...