Samstag, 20. September 2008

Aussicht und Kunst 10

Bin jetzt seit dem 10. September in Mannheim und probe und probe und probe.
Am 27. September haben wir dann mit dem Stück "Marlene" nach Pam Gems an der Oper Premiere. Ich spiele am 23. und 25. Oktober sowie am 16. und 29. November.
Es geht um ein Gespräch das Marlene Dietrich mit ihrem Butler, Freund, Möchtegerngeliebten Joe kurz vor ihrem Auftritt in Paris führt.
Georgette Dee sowie Ernie Reinhard spielen die Marlen und werden dann im 2ten Teil der Inszinierung den Konzertteil geben.



Hier nun die Bilder aus R3,2 Apartment 2

An der Wand hängt diesmal nix, aber ich glaube dieser Anblick entschädigt doch für einiges.



Und letzten Sonntag irgendwann am Nachmittag.

Kommentare:

Marc hat gesagt…

Ich mag den aufregenden Tisch vor der schönen Couch und der noch schöneren Schrankwand. Wann bekommt man schon einmal Einblick in diese ungefilterte Wahrheit unserer Wohnzimmer. Danke Hans!

Hans hat gesagt…

@ Marc: Und die Lampe, was ist mit der Lampe? Gefällt sie Dir etwa nicht? Hast Du vielleicht einen besseren Vorschlag?

Rinski hat gesagt…

Könntest Du bitte den Vorhang für mich abmontieren, der tut meinen Augen weh.

Hans hat gesagt…

Also ich finde ihn hübsch, sprich er bleibt da wo er ist.