Freitag, 21. Oktober 2011

Was aus eine Schnapsidee nicht alles werden kann...

In 11 Tagen geht es los und das Chaos tobt.
Licht wollten wir diese Woche setzen...ich komm am 18.11. wieder...ohhhh fuck!
Ich hab den Vertrag nicht richtig gelesen und schwuppdiwupp kostete der Spaß gleich mal mehr...ohhhh Hans-fuck!
Das mit den Sponsoren gestaltet sich schwierig, verdammt schwierig...fuck!

Was brauch ich noch?
Zwei Bühnenelemente
Discokugel
Kissen, viele Kissen.....
Geld!
Gläser, Weingläser (100), Sektgläser (50)
kleinen Kühlschrank (verglast)......

Was habe ich?

Ein HammerProgramm!

30TageKunst

So meine lieben Freunde, schickt Geld, gute Gedanken und und und....

Falls ihr Euch in Berlin rumtreiben solltet, schaut kurz oder lang vorbei, ich freu mich!

We'll rock the November!

Kommentare:

crooks hat gesagt…

Leider kann ich Dir mit nichts aushelfen, aber vielleicht kann ich nächstes Jahr kommen.

Dieses Jahr ziehe ich leider um....

Schade. Das würde mich wirklich reizen und in Berlin war ich schon seit 12 Jahren nicht mehr...

Lilly hat gesagt…

Wenn Berlin nicht so verdammt weit weg wäre, würde ich mich jetzt hinsetzen, dir im Akkord Kissen nähen - und vorbeibringen.

Sag ma, du kennst doch so viele Kneipenbesitzer...also, wenn dir jeder ein paar Gläser rüberwachsen lässt...leihweise (ok, die Verlustquote dürfte nicht unerheblich sein).

Aber in Gegenüberstellung zum Hammerprogramm sind das doch Peanuts, Hans;-)

Against Novemberdepressions!

Hans hat gesagt…

@crooks: wie jetzt, ich räum hier um und mach und tu das wir Platz haben in 58qm und jetzt soll ich noch ein Jahr warten?
WEIBER!
Danke für die guten Wünschen!
@Lilly: neeee, Du strickst mal schön Verkehrsschilder, die wir dann in Berlin einpacken!
Ich glaub ich werd Peanuts verkaufen-

crooks hat gesagt…

Ich wollte Dir nicht noch zusätzlichen Stress bereiten..

Ja, so fürsorglich sind Weiber;-)

Wie war es denn?

Bestimmt toll?

gibt es Bilder, Filme etc?