Mittwoch, 20. Mai 2009

Politiker Hans

Also ganz ehrlich....

Ich hab mit Politik nix am Hut!

Ich habe schon im Alter von 10 Jahren den Anwerbungsversuchen der NPD wiederstanden (in einer Kneipe in Würzburg mit viel Bier und Zigaretten), ebenso konnte mich ein sehr langes und ebenfalls mit Bier vermischtes Gespräch eines CSU Mitgliedes nicht davon überzeugen einzutreten. Da war ich allerdings schon knuffige 20 Jahre jung.

Kurz vor der Bundestagswahl 2002 habe ich mit dem Gedanken gespielt ein "GRÜNER" zu werden. Nachdem ich dann ein rothaariges Mädchen auf dem CSD gesehen habe, war mir klar, neee Hans das wird nix mit dir und den "Grünen".

Und dann war das Thema Hans und die Politik durch.

Aber jetzt hat es mich dann doch gerissen...

ich mußte eintreten...

in die Partei "Die PARTEI"!

Jetzt kann auch ich endlich mal was bewegen, kreativ werden und meinen Mitmenschen das Leben angenehmer gestalten und das in die Tat umsetzten was uns schon seit so langer Zeit versprochen wird.

Bin zwar noch nicht ganz vertraut mit der Geschichte und den Zielen der Partei "Die Partei", aber aus meinen vielen Tätigkeiten die ich im Laufe meines schon recht bewegten Lebens ausgeführt habe weiß ich einfach, daß es nur noch eine Frage der Zeit ist bis ich auch das in mich aufgenommen habe.

Ich freue mich auf mein Leben als Parteifunktionär!

P.S. Und so sah der erste Abend als Politiker aus.

Kommentare:

cada dia hat gesagt…

Da wird doch noch was aus Dir lieber Hans! Darauf ein Kölsch!

WB:nedat (och wie passend)

sterntau hat gesagt…

Muss ich dich ab sofort siezen?

;-)

Hans hat gesagt…

@sterntau: Es genügt ein Herr Hans!

Frau Vau hat gesagt…

Wenn ich auch einen Monat nach Brüssel darf, werd ich auch Mitglied!

Hans hat gesagt…

Okay, Du darfst.